NRW-Sport-Konto (0)
KSB Recklinghausen e.V.
KSB Recklinghausen e.V.
KSB Recklinghausen e.V.

Erweitertes Führungszeugnis

Das erweiterte Führungszeugnis ist für alle hauptamtlich in der Kinder- und Jugendarbeit Tätigen verpflichtend. Diese Verpflichtung gilt bisher nicht für ehrenamtlich Tätige. Die Sportorganisationen sind allerdings berechtigt, dieses auch von den ehrenamtlichen Mitarbeitern zu verlangen (vgl. § 30a-Absatz 1 und Absatz 5 des Bundeszentralregistergesetzes (BZRG), SGB VIII - § 72a).

Die Sportjugend im Kreissportbund Recklinghausen e.V. empfiehlt zum Schutz der Kinder und Jugendlichen in den Sportvereinen auch von den ehrenamtlichen Mitarbeitern das erweiterte Führungszeugnis zu verlangen.

Für die Beantragung von Fördermitteln bei der Sportjugend im Kreissportbund Recklinghausen e.V. für Kinder- und Jugendfreizeitmaßnahmen ist der Nachweis der Vorlage des erweiterten Führungszeugnisses beim Maßnahmenträger verpflichtend.  

Weitere Informationen finden Sie im Downloadbereich.