Was sind die „NRW YOUNGSTARS“?

Was sind die „NRW YOUNGSTARS“?

„NRW YOUNGSTARS“ NRW-Wettbewerbskonzept - Leichtathletik und Turnen für Grundschulen

Die „NRW YOUNGSTARS“ sind Mannschaftswettbewerbe für Grundschulen in NRW (Regierungsbezirke Arnsberg, Detmold, Düsseldorf, Köln, Münster). Die Wettbewerbe werden für gemischte Mannschaften in den Basissportarten Turnen und Leichtathletik angeboten.

Hinweis:  Ein Team setzt sich jeweils aus sechs Jungen und sechs Mädchen zusammen, wobei immer fünf Teilnehmende je Geschlecht in jeder Disziplin an den Start gehen.  Jede erbrachte Leistung trägt zum Endergebnis des Teams bei.

Die Siegermannschaften der kreisfreien Städte und Kreise qualifizieren sich für das Regierungsbezirksfinale. Die beiden besten Mannschaften des Bezirksfinales qualifizieren sich für das NRW-Finale.

Die lokalen Vorentscheidungen auf Stadt- und Kreisebene werden vom zuständigen Ausschuss für den Schulsport und den Tandems (Berater im Schulsport und der Koordinierungsstelle im SSB/KSB) organisiert.

Termine 2023 


  • 22.03.2023 / Kreismeisterschaften im Kreis RE (Anmeldung bis zum 10.03.2023 )                                                                    13.06.2023 / Bezirksmeisterschaften in Bottrop                                              

Thomas Michalak

Berater im Schulsport

NRW Youngstars 2022

Wettkampfergebnisse:

Bezirksmeisterschaften NRW 3. Platz im Turnen: Marktschule Ickern
Kreismeister Recklinghausen im Turnen

Marktschule Ickern

 

NRW Youngstars 2019

Wettkampfergebnisse:

Bezirksmeister NRW im Turnen: Marktschule Ickern
Bezirksmeisterschaften 5. Platz in Leichtathletik:

Regenbogenschule Gladbeck

NRW Youngstars 2019 / Newsletter der Regenbogenschule Gladbeck

NRW Youngsstars 2019 / Artikel der Marktschule Ickern