Förderung von Freizeit- und Bildungsmaßnahmen

Die Sportjugend im Kreissportbund Recklinghausen fördert  Kinder- und Jugendmaßnahmen!

Sportvereine im Kreis Recklinghausen können Fördermittel für Freizeit- und Bildungsmaßnahmen beim Kreissportbund Recklinghausen beantragen. Die maximale Förderung beträgt 15 € pro Tag und Teilnehmer.

Informationen zu den Richtlinien und Kriterien zur Förderung von Kinder-und Jugendmaßnahmen

Förderfähige Kosten (Es müssen für alle förderfähigen Posten Beleg-Kopien eingereicht werden. Bitte rechnen Sie selbständig die nicht-förderfähigen Posten in Ihrer Abrechnung raus).

Weitere Förderbedingungen müssen bei Antragsstellung nachgewiesen werden:   Der beantragende Sportverein ist Mitglied im Kreissportbund Recklinghausen e.V.  | Nachweis einer gültige Jugendordnung | schriftliche Bestätigung der Führungszeugnisse der Mitarbeitenden

Nutzen Sie bitte ausschließlich folgende Dokumente für den Nachweis der Abrechnung:

Teilnehmerlisten

Deckblatt für die Abrechnung (Bitte nutzen Sie das ensprechende Deckblatt)

Vorlage für die Beantragung von Maßnahmen

Vorlage für die Kostenplanung/Abrechnung 

 

Für weitere Fragen wenden Sie sich gerne per Mail oder telefonisch unter der Nummer 0 23 64 – 50 67 404 an die Sportjugend im Kreissportbund Recklinghausen.