Die aktuellen Informationen zu Covid-19 im Sport

Was ist erlaubt, was nicht?!

Hier finden Sie die aktuellen Corona-Regelungen im Bereich des Sports im Kreis Recklinghausen.
Stand: 06.05.2021

Wir bemühen uns, die Angaben schnellstmöglich nach Änderung der Beschlüsse anzupassen. Auf den unten genannten Homepages könnten Sie tagesaktuelle Informationen finden, die hier möglicherweise noch nicht aufgelistet sind! Alle Angaben ohne Gewähr!

Notbremse im Kreis Recklinghausen!

Da der Kreis Recklinghausen mit der 7-Tage-Inzidenz über 100 liegt, gelten ab Samstag, 24.04.2021, um 0 Uhr folgende Regeln:

Regeln zum Sporttreiben

Erlaubt ist auf Sportanlagen unter freiem Himmel -> zwischen 5 und 22 Uhr, danach gilt die Ausgangssperre:

  • die kontaktlose Ausübung von Individualsportarten allein, zu Zweit oder mit Angehörigen des eigenen Hausstandes

  • kontaktloser Sport von Gruppen von bis zu 5 Kindern bis zur Vollendung des 14. Lebensjahres → diese können von bis zu zwei älteren Personen angeleitet werden. Ein Test dieser Personen ist zur Zeit nach Auskunft des Landessportbundes NRW nicht nötig.

Schwimmen:

  • Die Anfängerschwimmausbildung ist laut Angaben des Schwimmverbandes NRW ein "Bildungsangebot [...] zum Erlernen von Grundfähigkeiten auch zur Vorbeugung gegen [...] Todesfälle von Kindern durch Ertrinken"
    Ab dem 07.05.2021 um 0 Uhr treten die Regelungen in Bezug auf die Bildungsangebote außer Kraft. Das hat das Land NRW in einer Allgemeinverfügung am 05.05.2021 festgestellt.
    Daher sind auch die Anfängerschwimmausbildung und Kleinkinderschwimmkurse ab dem 07.05.2021 wieder erlaubt.

  • Schwimmtraining der DLRG zum Erhalt der Leistungsfähigkeit für die Wasserrettung ist ebenfalls erlaubt.

 

Die allgemeine Ausgangssperre zwischen 22 und 5 Uhr wird für allein ausgeübten Sport (z.B. Spazierengehen, Radfahren, Joggen) verkürzt auf 24 bis 5 Uhr (eine Ausübung ist jedoch nicht auf Sportanlagen möglich).

    Regeln für Sportanlagen unter freiem Himmel

    • Die Nutzung von Gemeinschaftsräumen, einschließlich Räumen zum Umkleiden und zum Duschen, von Sportanlagen ist unzulässig.
    • Zwischen verschiedenen Gruppen muss dauerhaft ein Abstand von mindestens 5m gehalten werden.
    • Nach 22 Uhr dürfen Sportanlagen nicht mehr genutzt werden.

    Bildungsplan 2021

    Viele neue und spannende Angebote im Bereich Aus-und Fortbildungen.

    Jetzt Plätze sichern!


    Veranstaltungskalender

    Hier kommen Sie zu unserem neuen Veranstaltungskalender.