Digitalisierung gemeinnütziger Sportorganisationen in NRW

Liebe Vereinsvorstände,

wie angekündigt, geht am 26.01.2022 das Förderprogramm Digitalisierung an den Start.

Förderung digitaler Ausstattung – 30 Mio. € für den Breitensport in NRW – 500.000 € für die Sportvereine im Kreis

Computer, Monitore, Laptops, Videokonferenzsystem, all das wird von Vereinen benötigt, ist aber oft veraltet oder aus den zur Verfügung stehenden Haushaltsmitteln nicht zu stemmen. Hier setzt das aktuelle Förderprogramm des Landes NRW zur Förderung des Breitensports mit einem Volumen von über 30 Mio. € an, mit dem Sportvereine Anschaffungen im Bereich Digitalisierung voll finanziert bekommen können.

Für die Sportvereine im Kreis Recklinghausen stehen für diese Förderung insges. 500.000 € nur im Jahr 2023 zur Verfügung. Neben der Anschaffung von z.B. Laptops und Videokonferenzsystemen ist auch die Finanzierung von digitaler Steuerungstechnik für Sporthallen und Vereinsgebäuden möglich.

Die Antragstellung der Vereine kann ab dem 26. Januar 2023 NUR beim Kreissportbund Recklinghausen unter folgender Emailadresse erfolgen: Petra.Voelker@ksb-re.de

Alle Infos und der Förderantrag sind nun auf der Webseite des Landessportbundes NRW veröffentlicht. Ebenso finden Sie dort Hinweise, was nicht gefördert wird. Das Programm dient nicht zur Förderung von Sportarten, sondern es sollen mit der Förderung  Vereine in ihrer Organisationsstruktur gefördert werden. Informationen vom Landessportbund NRW finden Sie  hier .

Die Anträge müssen spätestens zum 10. März 2023 eingegangen sein. Die Bewilligung (Weiterleitungsvertrag) durch den Kreissportbund erfolgt bis zum 10. Juli 2023. Beendet sein muss die Investition bis zum 15. Sept. 2023. Zu diesem Zeitpunkt muss auch der Verwendungsnachweis der Vereine beim Kreissportbund eingegangen sein. Danach erfolgt die Auszahlung durch den Kreissportbund Recklinghausen.  

Ein wichtiger Hinweis von uns:  Je nach Antragsvolumen können ggf. nicht alle Anträge vollständig bewilligt werden, so dass entweder ein Eigenanteil vom Verein geleistet werden muss oder das Anschaffungsvolumen muss reduziert werden. Bitte beachten Sie dieses bei Ihrer Planung.

Melden Sie sich gerne bei uns, wenn Sie weitere Fragen zum Förderproramm haben.